Geben&Nehmen Königswinter e. V.


Hilfe auf Gegenseitigkeit - einfach Zeit tauschen


Hilfe wie unter Nachbarn


Jeder braucht mal Hilfe. Wie schön, dass man sich helfen las- sen kann. So wie man es in der Nachbarschaft pflegt - keine professionelle Dauerhilfe, aber unentgeltlich.
Wir helfen uns gegenseitig und ohne Geld: Helfen wird nicht bezahlt. Nur die Zeit wird aufgeschrieben, die wir verwendet haben: Es wird Zeit getauscht. Die Zeit wird in Form von Punkten beim Helfer gut geschrieben und vom Punktekonto dessen abgezogen, dem geholfen wurde.

Jeder kann mitmachen


Wir Mitglieder helfen uns  untereinander, jemand hilft mir und später kann ich einem anderen Mitglied helfen. Der Jahresbeitrag:
12 € für ein Einzelmitglied und 20 € pro Familie oder Paar.

Der Verein ist unabhängig und weder konfessionell noch parteilich gebunden. Wir sind gemeinnützig. Alles erfolgt ehrenamtlich und unentgeltlich.

Vermittlung durch Geben&Nehmen


Der Verein vermittelt die Hilfen unter den Mitgliedern. Jeder gibt an, welche Hilfe er leisten kann und will. Und der Verein sucht unter diesen Hilfeangeboten. Wenn sich ein Helfer gefunden hat, werden Namen und Adressen ausgetauscht.

Und nach erledigter Hilfe verbuchen wir die Zeit in Form von Punkten.